Mozilla News

Von Kreuzberg in die ganze Welt: Mozilla eröffnet neues Büro in Berlin

Willkommen bei Mozilla Berlin! In den vergangene Monaten haben wir fleißig unsere Policy- und Advocacy-Kampagnen für ein modernes Urheberrecht in der EU und gegen Fake News vorangetrieben, am Launch des neuen Firefox im November gefeilt und an vielen anderen Projekten […]

Die Urheberrechts-Abstimmung, die das europäische Internet verändern könnte

Am 10. Oktober stimmen die EU-Gesetzgeber über einen gefährlichen Entwurf zur Änderung des Urheberrechts ab. Deshalb fordert Mozilla die EU-Bürger nun auf, für bessere Reformen einzutreten. Am 10. Oktober wird der Rechtsausschuss (JURI) des Europäischen Parlaments über einen Entwurf zur […]

60.000.000 Klicks für die Urheberrechtsreform

Mehr als 100.000 Menschen fordern ein internetfreundliches Urheberrechtsgesetz in der EU 60.000.000 digitale Flyer. 117.000 Aktivisten. 12.000 Tweets an Mitglieder des Europäischen Parlaments (Abgeordnete). Europa ist wurde im Paperstorm erobert. Anfang dieses Jahres haben wir bei Mozilla und unsere Freunde […]

Die G20-Staaten müssen klare Prioritäten für eine digitale Agenda schaffen

In den G20-Nationen leben rund zwei Drittel der Weltbevölkerung, die 90 Prozent der globalen Wirtschaftsleistung erbringen. Diesem sprichwörtlichen Kraftwerk, das sie sind, fehlt allerdings noch eine abgestimmte digitale Agenda. Das könnte sich nun ändern. Mit Beginn der deutschen G20 Präsidentschaft […]