Schützen Sie die Privatsphäre Ihrer verschiedenen Online-Aktivitäten mit dem Multi-Account Containers Add-on für das Mozilla VPN

Datenschutz im Internet war bei Mozilla schon immer eine unserer obersten Prioritäten. Kürzlich haben wir den vollständigen Cookie-Schutz für Firefox Klar angekündigt, um seitenübergreifendes Tracking zu bekämpfen. Letztes Jahr haben wir Firefox Relay eingeführt, ein Produkt, das den Datenschutz in den Vordergrund stellt und Ihre echte E-Mail-Adresse verbirgt, um Ihre Identität zu schützen. Wir sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, die Privatsphäre innerhalb unserer Produktfamilie zu schützen. Nach der erfolgreichen Einführung in englischer Sprache im November 2021 kombinieren wir nun eines der beliebtesten Firefox-Add-ons unserer Nutzer*innen, Multi-Account Containers, mit dem Mozilla VPN, unserem schnellen und einfach zu bedienenden VPN-Dienst. Damit bieten wir eine einzigartige Privatsphäre-Lösung an, die nur in Firefox verfügbar ist. Darüber hinaus enthält die aktuelle Mozilla VPN-Version ab sofort eine Multi-Hop-Funktion, die für Android und iOS verfügbar ist. Der Januar steht seit einigen Jahren im Zeichen vom Schutz der Online-Privatsphäre. Daher ist es wichtiger denn je, die Rolle des Datenschutzes zu verstehen und Wege zu finden, diesen in unser tägliches Online-Leben zu integrieren. Weitere Einzelheiten zu den heutigen Neuigkeiten finden Sie unten.

Wie Ihr Online-Leben mit Mozilla VPN und dem Firefox Multi-Account Containers Add-on noch privater wird

Im Jahr 2017 haben wir ein Add-on namens Multi-Account Containers entwickelt, um Ihnen zu helfen, alle Ihre Online-Aktivitäten strikt voneinander zu isolieren. Anstatt ein neues Fenster oder einen anderen Browser zu öffnen, um Ihre geschäftlichen E-Mails zu prüfen, können Sie diese Aktivitäten einfach in einem Container-Tab von übrigen Vorgängen trennen. Wir haben Tab-spezifische Container erstellt, z.B. Persönliches, Arbeit, Einkaufen, Bankgeschäfte und Soziale Medien, und Optionen hinzugefügt, mit denen Sie diese durch Farbe, Logo oder einen anderen Namen personalisieren können. Hinter den Kulissen sind die Webseiten und ihre Cookies von den anderen Containern isoliert, so dass Sie sich bei zwei verschiedenen Konten auf derselben Website anmelden können (eines für die Arbeit und eines für private Zwecke). Das Multi-Account Containers Add-on wurde bereits von tausenden Nutzern als „Produktivitäts-Hack“, „einfach phänomenal“ und „perfekt für die Privatsphäre“ bezeichnet.

Indem wir die Multi-Account-Container von Firefox mit Mozilla VPN kombinieren, fügen wir eine zusätzliche Ebene der Privatsphäre hinzu. So schützen wir Ihre Browsing-Aktivitäten und ermöglichen es Ihnen, für jeden Ihrer Container einen anderen Exit-Server an einem anderen Ort festzulegen. Ein Beispiel: Sie sind beruflich unterwegs und nutzen Ihren Computer, um Ihre geschäftlichen E-Mails von Paris, Frankreich aus abzurufen, möchten aber auch Ihre persönlichen Bankkonten in New York City überprüfen. In diesem Fall können Sie die Online-Aktivitäten Ihrer Arbeit und die Ihrer privaten Finanzen mit Multi-Account Containern trennen und zusätzlich die Privatsphäre des Mozilla VPN nutzen, das Ihnen eine Auswahl aus über 400 Servern in 30 Ländern bietet. Diejenigen, die noch nicht reisebereit sind und mit Familie und Freunden über E-Mails und Videos in Kontakt bleiben, können einen Container auf Einkaufen einstellen und den Server auf die nächstgelegene Stadt des Wohnorts ihrer Lieben ändern und sich in lokalen Geschäften umsehen, um Blumen oder ein Essen zu denjenigen nach Hause liefern zu lassen – für einen besonderen Anlass oder einfach nur, um Hallo zu sagen. Die Funktionsmöglichkeiten aus der Kombination des Multi-Account Containers Add-on von Firefox und Mozilla VPN sind unendlich. Mehr dazu, wie das Multi-Account Containers Add-on mit Mozilla VPN funktioniert, lesen Sie hier.

Mozillas VPN Multi-Hop-Funktion jetzt auch auf Android und iOS verfügbar

Im September haben wir unsere Multi-Hop-Funktion für den Desktop eingeführt, mit der Sie zwei VPN-Server anstelle von nur einem verwenden können. Diese leistungsstarke Datenschutzfunktion richtet sich an alle, denen Privatsphäre wichtig ist – wie z. B. politische Aktivist*innen, Journalist*innen, die über sensible Themen schreiben.

Die Multi-Hop-Funktion von Mozilla VPN leitet Ihre Online-Aktivitäten zunächst über einen Eingangs-Server und werden dann ein weiteres Mal durch einen zweiten – den Ausgangs-VPN-Server – geleitet. Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Aktivieren der Funktion. Nutzen Sie diese zusätzliche Datenschutzfunktion auf Ihren mobilen Geräten, wann und wo immer Sie online gehen.

Mozilla VPN führt den VPN-Test von Consumer Reports an

Im Dezember bewertete Consumer Reports 16 VPN-Anbieter und Mozilla VPN wurde als eines der Top-VPNs aufgeführt, das Consumer Reports selbst nutzen oder einem Freund empfehlen würde. Die Bewertungen untersuchten verschiedene VPN-Anbieter, um zu sehen, wie sie die Sicherheit und die Privatsphäre der Nutzer*innen schützen.

Wir wissen, dass Ihre Sicherheit im Internet wichtiger denn je ist. Wir wissen auch, dass das, was Sie online tun, nur Sie etwas angeht. Mozilla VPN wird von Mozilla entwickelt, einem Unternehmen, das sich seit 20 Jahren für den Schutz der Privatsphäre im Internet sowie ein gesünderes Internet für alle einsetzt, stets bestrebt, neue Funktionen für Mozilla VPN zu entwickeln. Indem Sie Mozilla VPN abonnieren, unterstützen Sie sowohl die Produktentwicklung von Mozilla als auch unsere Mission, ein besseres Internet für alle zu schaffen.

Schauen Sie sich das Mozilla VPN auf unserer Website an und abonnieren Sie es noch heute.

Mehr über Mozilla VPN:

Schlagwörter: