Der neue Firefox bietet jetzt noch besseres Private Browsing

Der neue Firefox bietet jetzt noch besseres Private Browsing

Ab heute gibt es eine neue, leistungsstarke Funktion für den Private Browsing Modus von Firefox: Tracking Protection (Schutz vor Aktivitätenverfolgung) schützt die Daten der Nutzer vor dem Zugriff durch Dritte.

Wir setzen uns dafür ein, dass Nutzer mehr Auswahl- und Kontrollmöglichkeiten beim Surfen haben. Mit der Funktion Tracking Protection beim Private Browsing ist Mozilla Vorreiter in Sachen Kontrolle über die Privatsphäre im Netz. Kein anderer Browser schützt private Daten so gut wie Firefox – nicht Chrome, nicht Safari, nicht Microsoft Edge und nicht der Internet Explorer.

Erfahren Sie mehr über Firefox Private Browsing mit Tracking Protection in diesem Video.

 

Private Browsing mit Tracking Protection

Private Browsing schützte bisher die Privatsphäre lokal am PC. Nach dem Surfen wurden Browserverlauf und Cookies gelöscht. Allerdings geben Nutzer beim Surfen im Netz auch andere persönliche Daten preis, ohne es zu wissen. Unabhängig von Websitebetreibern zeichnen Drittfirmen das Surfverhalten auf – sogar beim Surfen im privaten Modus, egal welcher Browser genutzt wird. Das ändert sich ab heute.

Firefox Private Browsing mit Tracking Protection für Windows, Mac, Android und Linux blockiert aktiv Werbung, Tracker und Social Share Buttons. All diese Elemente können das Surfverhalten über mehrere Websites hinweg aufzeichnen, ohne dass die Nutzer es wissen.

welcome-deÜber das neue Control Center in der Adresszeile werden Sicherheits- und Privatsphäreeinstellungen beim Private Browsing gesteuert. Hier kann Tracking Protection einfach ausgeschaltet werden, falls eine Website aufgrund von blockierten Tracking-Elementen nicht korrekt dargestellt wird.

Neue Firefox Developer Edition

Ab heute gibt es auch neue Tools in der Firefox Developer Edition (verfügbar in US Englisch). Unter anderem sind benutzerfreundlichere Animations-Tools verfügbar.

Product-Page-Hero-ImageMit dem DevTools Challenger bekommen Web-Designer eine umfangreiche Übersicht über die Möglichkeiten der neuen Tools.

Mit diesen neuen Tools ist das Gestalten von Animationen so einfach wie das Erstellen eines Filmes. Dave Camp, Engineering Director, gibt auf dem Mozilla Hacks Blog Einblicke in die Firefox Developers Edition.

Viel Spaß mit dem neuen Firefox!

 

Weitere Informationen: